Genussvolle Gleitgele für's Hintertürchen

Beim Analverkehr ist es besonders wichtig, reichlich Gleitgel zu verwenden. Hier finden Sie speziell für die den Analsex entwickelte Gleitmittel. Anal-Gleitgel zeichnet sich aus durch langanhaltende Gleitfähigkeit, sparsamen Gebrauch und exzellente Gleiteigenschaften. Oder kurz gesagt: mehr Genuss für beide Partner.

Viele Anal-Gleitgele enthalten auch pflegende Inhaltsstoffe, wie z.B. Panthenol und Aloe Vera oder Jojoba-Öl. Dadurch bleibt die empfindliche Haut am Anus geschmeidig und elastisch. Für Einsteiger empfiehlt sich auch ein Anal-Spray. Dadurch wird die Empfindsamkeit gesenkt, und/oder die Dehnfähigkeit der Haut erhöht - für ein genussvolles Eindringen ohne Schmerzen.

Der Kondomotheke-Tipp: Auch beim Analverkehr ist die Verwendung von Kondomen wichtig! Achten Sie daher bitte darauf, ein latexsicheres Gleitgel zu verwenden. Falls Sie gerne Vaseline oder andere fett- bzw. ölhaltige Gleitgele verwenden, können Sie alternativ auch Kondome aus AT-10 oder Polyurethan benutzen. Sie möchten mehr Informationen zu Analverkehr? Dann lesen Sie hier weiter: Schutz beim Analverkehr

Ihre Fundstücke

44 Artikel

Sortierung: