Das Klassische Material: Latex-Kondome

Latex ist das klassische Material für Kondome aller Art. Es handelt sich um einen natürlichen Rohstoff, der in tropischen Ländern angebaut wird. Latex ist besonders wärmeleitend und gefühlsecht, aber auch unglaublich elastisch und widerstandsfähig.
Und Latexkondome sind biologisch abbaubar (gehören aber bitte trotzdem in den Restmüll, und nicht in die Biotonne)! Noch mehr Informationen zum Thema Latex finden Sie hier!

Die Zuverlässigkeit und Sicherheit von Kondomen aus Latex ist sehr hoch. Was Latexkondome aber nicht vertragen, sind große Temperaturschwankungen, Sonnenlicht, und fett- bzw. ölhaltige Gleitmittel. Weitere Tipps für die sichere Kondombenutzung gibt es hier: Kondome richtig benutzen.

Hier finden Sie Großpackungen und Beutelware von Latexkondomen verschiedener Marken und Ausführungen. Da die meisten Kondome aus Latex hergestellt werden, finden Sie hier eine insipierende, vielfältige Auswahl der verschiedensten Marken, Größen und Sorten. Farbe, Aroma, aktverlängernd oder stimulierend - hier ist alles dabei!

Der Kondomotheke-Tipp: Wenn Kondome brennen, Schmerzen oder Juckreiz verursachen liegt der Verdacht einer Latexallergie nahe. Es kann sich aber auch um eine Überempfindlichkeit auf Hilfsstoffe, z.B. Vulkanisationsbeschleuniger, handeln - oder auch um eine reine mechanische Reaktion (zb. durch zu wenig Feuchtigkeit beim Verkehr). Um sicher zu gehen, empfehlen wir einen Allergietest beim Arzt durchführen zu lassen. Latex ist nicht nur Hauptbestandteil von Kondomen, sondern auch in vielen anderen Alltagsgegenständen zu finden. Die genaue Allergie-Ursache zu kennen, hilft Ihnen, den Kontakt mit diesen Stoffen gezielt zu vermeiden. Mehr Informationen zum Thema Latexallergie finden Sie hier!

Ihre Fundstücke

263 Artikel

Sortierung: